Page 205 - FM_Praeparate-Katalog_Produktion_10_2022
P. 205

Erfolgreich behandeln mit Mikronährstoffen
 Fibraform® Med
Resistente Stärke Hochreine resistente Stärke Typ 3
FormMed.shop/1820
    1 Frei von Laktose & Fruktose 1 Frei von Gluten
1 Vegetarisch & vegan
  Gesundheitliche Wirkung:
Zur Steigerung der Ballaststoffzufuhr mit resistenter Stärke.
Besonderheiten:
• Mit einer speziellen Form der resistenten Stärke (Typ 3): - Unterscheidet sich von normaler Stärke in der Art der
Verknüpfungen der einzelnen Bausteine
- Wird von den Verdauungsenzymen nicht gespalten
- Gelangt nahezu unverändert in den Dickdarm, wo sie den
Bakterien zur Fermentation zur Verfügung steht
Nahrungsergänzungsmittel. Verzehrempfehlung: Täglich zu jeder der drei Hauptmahlzeiten je 8 g Pulver (= ca. 1 gehäufter Messlöffel) in 200ml Flüssigkeit lösen und einnehmen. Ggf. kann die Tagesportion (24g Pulver = ca. 3 gehäufte Messlöffel) auch zu einer oder verteilt auf zwei Mahlzeiten eingenommen werden.1
Bei erster Anwendung beachten: Um anfänglichen Blähungen vorzubeugen, sollte die Einnahme von Fibraform® Med Resistente Stärke eingeschlichen werden. Weitere Informationen siehe Etikett.
Sicher & verträglich:
Alle FormMed Präparate werden in Deutschland entwickelt und produziert.
Erfahren Sie mehr auf:
FormMed.shop/wissen17
 Nährwertangaben
Energie
(24 g = 3 Messlöffel)
Zutaten: Hochamylosehaltige Maisstärke.
  Fett
- davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate - davon Zucker
Ballaststoffe Eiweiß
Salz
310 kJ 74kcal 0,20 g < 0,10 g 14 g < 0,10 g 6,7 g 0,20 g < 0,10 g
      Hinweis: Auch erhältlich als Darm-in-form Fibra Med. Pure resistente Stärke plus zusätzliche B-Vitamine Biotin, Niacin und Vitamin B2 zur Unterstützung der Erhaltung normaler Schleimhäute (z. B. der Darmschleimhaut). (Mehr Details zu Darm-in-form Fibra Med siehe Seite 63)
Art.-Nr.: 2000.1820
28 Tagesportionen (4 Wochen) · 672 g 44,90 € (nur 1,60 € / Tag)
(66,82 € / kg)
1 Dieses Präparat ist ein Nahrungsergänzungsmittel und dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. 205 Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
































































   203   204   205   206   207