Page 259 - FM_Praeparate-Katalog_Produktion_10_2022
P. 259

Wenn es trotzdem nicht klappt:
Die meisten Kapseln darf man öffnen
Die Kapseln der meisten Präparate können Sie öffnen. Dazu einfach die beiden Kapselhälften auseinanderziehen und das Pulver in kalte bis lauwarme Speisen einrühren, zum Beispiel in etwas Joghurt.
Das Einrühren in Wasser ist weniger gut geeignet: Vitamine, Mineral- stoffe, Aminosäuren und sekundäre Pflanzenstoffe lösen sich meist nicht vollständig in Wasser auf. Es bleibt immer ein Teil des Pulvers an der Glaswand und entgeht der Einnahme.
Ölhaltige Kapseln können vorsichtig aufgestochen und ausgedrückt werden. Dabei bleibt jedoch immer ein Teil des Öls in der Kapsel. Die Kapseln können auch zerkaut und dann geschluckt werden. Aller- dings ist das aufgrund des manchmal unangenehmen Geschmacks der Öle nicht immer zu empfehlen.
Magensaftresistente Kapseln
bitte nicht öffnen
Magensaftresistente Kapseln sollten nicht geöffnet werden. Sie schützen den Kapselinhalt vor der Magensäure und lösen sich erst im Darm auf. Öffnet man magensaftresistente Kapseln, können sie die empfindlichen Inhaltsstoffe nicht mehr schützen. Damit geht im schlechtesten Fall deren Wirkung verloren.
Ausnahme: Präparate mit Bakterien- und
Hefestämmen („Flora“)
Präparate mit Bakterien- und Hefestämmen mit dem Namenszusatz „Flora“ haben magensaftresistente Kapseln, um die Bakterien und Hefen vor der Magensäure zu schützen.
Bei diesen Präparaten können magensaftresistente Kapseln jedoch geöffnet werden, wenn man Folgendes beachtet: Die Kapseln öffnen, den Inhalt in Wasser, Milch oder Joghurt geben und für 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend zum Essen einnehmen. All dies steigert die Überlebensfähigkeit der Bakterien und Hefen im Magen, sodass sie im Darm ankommen. Wasser oder Milch dürfen jedoch nicht heiß sein: Hitze würde die Bakterien- und Hefestämme abtöten.
Erfolgreich behandeln mit Mikronährstoffen
 Sind die Kapseln magensaftresistent, finden Sie einen entsprechenden Hinweis im Katalog. Achten Sie auf dieses Zeichen.
 Ob eine magensaftresistente Kapsel geöffnet werden kann, erkennen Sie an diesem Zeichen im Katalog.
 Weitere Informationen finden Sie auf FormMed-Shop.de 259



















































































   256   257   258   259   260