Page 63 - FM_Praeparate-Katalog_Produktion_10_2022
P. 63

Darm-in-form
aktiv
Haferkorn-Ballaststoffe & Magnesium
FormMed.shop/1815
Darm-in-form FormMed.shop/1819
Fibra Med
Schleimhaut & Zellschutz – Resistente Stärke Typ 3
Erfolgreich behandeln mit Mikronährstoffen
                 1 Frei von Laktose & Fruktose 1 Frei von Gluten
1 Vegetarisch & vegan
Zur Unterstützung der Erhöhung des Stuhlvolumens mit Haferkorn- Ballaststoffen, der Steigerung der Ballaststoffzufuhr mit Flohsamen- schalen-Pulver sowie der Erhaltung einer normalen Muskelfunktion und des Elektrolytgleichgewichts mit Magnesium.
Besonderheiten:
• Kombination aus Haferkorn-Ballaststoffen, Flohsamenschalen- Pulver und Magnesium
• Ergänzt um 2,5 Milliarden Keime (pro Messlöffel) aus 2 Stämmen: Bifidobacterium lactis und Lactobacillus casei
Nahrungsergänzungsmittel. Verzehrempfehlung: 2 x pro Tag je
5 g Pulver (= ca. 1 gestrichener Messlöffel) in je 200 ml Wasser einrühren und direkt verzehren. Wenn möglich zusätzlich ein Glas Wasser langsam nachtrinken.1
1 1 F F Fr r re e ei i i v v v o o on n n L L
L
a
ak
kt
to
ose
e &
& F
F F r r r u u uk k k t t t o o o s s s e e e
          1 1 F F Fr r re e ei i i v v v o o on n n G
G Gl
lut
te
en
   1 Vegetaris
sc
ch
h & v e g
ga
an
n
   Z Zu ur r U Un nt te er r s s t tü üt t z zu un ng g d de er r E Er r h ha al lt tu un ng g n no or r m ma al le er r S S c c h h l l e e i i m m h h ä ä u u t te e ( ( z z . . B B . . d d e e r r Darmschleimhaut) und des Schutzes der Zellen vor oxidativem Stress mit Vitamin B2. Zur Steigerung der Ballaststoffzufuhr enthält Darm-in-form Fibra Med eine spezielle Form der resistenten Stärke.
Besonderheiten:
• Mit einer speziellen Form der resistenten Stärke (Typ 3):
Unterscheidet sich von normaler Stärke in der Art der Verknüpfungen der einzelnen Bausteine. Wird von den Verdauungsenzymen nicht gespalten. Gelangt nahezu unverändert in den Dickdarm, wo sie den Bakterien zur Fermentation zur Verfügung steht
• Frei von genetisch veränderten Zutaten
• Pulver zum Einrühren – geschmacksneutral
Nahrungsergänzungsmittel. Verzehrempfehlung: Täglich zu jeder der drei Hauptmahlzeiten je 8 g Pulver (= ca. 1 gehäufter Messlöffel) in 200 ml Flüssigkeit einrühren und einnehmen. Gegebenenfalls kann die Tagesportion (3 gehäufte Messlöffel) auch nur zu einer oder verteilt auf zwei Mahlzeiten eingenommen werden.1
  Nährwertangaben
Energie
Fett
- davon gesättigte Fettsäuren
Pro 5 g = ca. 1 Messlöffel
36 kJ 8,9 kcal < 0,10 g
0,10 g 0,10 g 0,10 g
4,2 g 0,10 g 0,01 g
2,5 g 2,5 g
Keime
(10 g = ca. 2 Messlöffel)
71 kJ 18 kcal < 0,10 g < 0,10 g 0,10 g < 0,10 g 8,4 g < 0,10 g < 0,01 g
5,0 g 5,0 g
5 x 109 Keime
400 mg 107 %
Nährwertangaben
Energie
Pro 8 g = ca. 1 Messlöffel
% RM*
10 % 10 % 10 %
(24 g = ca. 3 Messlöffel)
305 kJ 73 kcal 0,10 g < 0,10 g 14 g < 0,10 g 6,7 g 0,10 g < 0,10 g
0,42 mg 15 μg 4,8 mg
%RM*
30 % 30 % 30 %
      < Kohlenhydrate < - davon Zucker <
Fett
- davon gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate - davon Zucker
Ballaststoffe Eiweiß
Salz
Vitamine
Vitamin B2 Biotin Niacin
102 kJ 24 kcal < 0,10 g < 0,10 g
4,7 g < 0,10 g 2,2 g < 0,10 g < 0,10 g
0,14 mg 5,0 μg 1,6 mg
  Ballaststoffe
Eiweiß < Salz <
      Inhaltsstoffe
Flohsamenschalen-Pulver Haferfasern
Bakterienstämme
Bakterien-Mischung
- Bifidobacterium lactis - Lactobacillus casei
Mineralstoff
Magnesium ≙ % RM*
2,5 x 109
*RM = Referenzmenge tägl. Zufuhr
Zutaten: Hochamylosehaltige Maisstärke, Nicotinamid, Riboflavin, D-Biotin.
          Bifidobacterium lactis.
Art.-Nr.: 2000.1815
30 Tagesportionen (1 Monat) · 300 g 24,90 € (nur 0,83 € / Tag)
Art.-Nr.: 2000.1818
14 Tagesportionen (2 Wochen) · 336 g 27,90 € (nur 1,99 € / Tag)
(83,04 € / kg) (66,82 € / kg)
200 mg 54 %
 *RM = Referenzmenge tägl. Zufuhr
Zutaten: Haferfasern (glutenfrei), Flohsamenschalen-Pulver, Magnesiumoxid, Lactobacillus casei,
(83,00 € / kg)
Art.-Nr.: 2000.1819
28 Tagesportionen (4 Wochen) · 672 g 44,90 € (nur 1,60 € / Tag) Vorteilspreis!
1 Dieses Präparat ist ein Nahrungsergänzungsmittel und dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
63
   61   62   63   64   65