Natürliche Vitamin-E-Mischung aus Tocopherol(en) und Tocotrienolen

In der Natur kommt Vitamin E meist als ein Gemisch aus Tocopherolen und Tocotrienolen vor. Übliche Nahrungsergänzungsmittel enthalten in der Regel jedoch nur ein einziges Tocopherol, das α-Tocopherol. Von einer hoch dosierten Aufnahme von isoliertem α-Tocopherol wird aus heutiger Sicht jedoch abgeraten.

 

Optimal ist eine Kombination aus natürlichen Tocopherol(en) und Tocotrienolen. Aus Palmöl gewonnenes Vitamin E liefert eine ausgewogene, natürliche Vitamin-E-Mischung mit einem außergewöhnlich hohen Anteil an Tocotrienolen. Tocotrienole sind eine von zwei Untergruppen des Vitamin E: Tocotrienole und Tocopherole ("normales Vitamin E").

 

Vitamin E unterstützt den Schutz unserer Zellen vor oxidativem Stress. Aufgrund ihrer ausgeprägten antioxidativen Eigenschaften wird den Tocotrienolen dabei eine besonders hohe Bedeutung zugemessen. FormMed-Präparate mit Vitamin E enthalten daher überwiegend die Kombination aus Tocopherol(en) und Tocotrienolen.