Das FormMed Mikronährstoff-Konzept

Einfacher geht’s nicht

Wir möchten Ihnen die erfolgreiche Behandlung mit Mikronährstoffen so einfach wie möglich machen. Das FormMed Mikronährstoff-Konzept bietet daher über 350 Präparate in nur zwei Gruppen: Indikationspräparate und Wirkstoffpräparate.

Indikationspräparate und Wirkstoffpräparate

Indikationspräparate haben die Namensendung „in-form“, zum Beispiel Immun-in-form®. Sie enthalten spezifische Mikronährstoffe für bestimmte Indikationen. Pro Anwendungsgebiet gibt es ein Indikationspräparat in bis zu vier Varianten: multi+ Präparate enthalten zusätzlich den multi+ Vital-Komplex zur Basisabsicherung. forte Präparate bieten extra starke Wirkung durch höhere Dosierung und zusätzliche Mikronährstoffe. forte multi+ Präparate sind ebenfalls verfügbar. So kann der individuelle Bedarf Ihrer Patienten an Mikronährstoffen genauso individuell gedeckt werden. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Indikationspräparate.

Wirkstoffpräparate haben die Namensendung „form“, z. B. Magnesioform®. Sie dienen der Wirkoptimierung oder der gezielten Einnahme einzelner Nährstoffe.

Eine Broschüre mit vertiefenden Informationen über das FormMed Mikronährstoff-Konzept finden Sie hier.

Optimal kombinierbar

Und weil manchmal ein Vitamin allein nicht ausreicht, können Sie FormMed Präparate einfach miteinander kombinieren – sowohl von den Indikationspräparaten als auch von den Wirkstoffpräparaten.

Das größte Mikronährstoff-Konzept Deutschlands ermöglicht Ihnen mit dem passenden Präparat oder einer geeigneten Kombination, Ihre Patienten individuell und erfolgreich zu behandeln. Und das bei allen wichtigen Indikationen und  Fachrichtungen.

Kontakt

Beratung, Kontakt und Infomaterial. Hier klicken!